Sonntag, 9. Januar 2011

DoFollow- BLOGPARADE

Bei  jabelchen  findet gerade eine tolle Blogparade statt, bei der auch ich mitmachen möchte.
 
Es geht um folgendes:
Blogger ist von an Anfang an auf  NoFollow gesetzt, und somit werden die Links nicht an google weitergeleitet. Ihr bekommt somit keine Backlinks und könnt euer Ranking in den Suchmaschinen nicht verbessern.
Das ist natürlich sehr schade, denn wenn ihr in anderen Blog´s kommentiert sind eure Links vergebene Liebesmühe.


Man kann aber seinen blog von "nofollow" auf  "dofollow" umstellen. Und das geht so:
Design --> Vorlagen bearbeiten--> HTML bearbeiten --> Häckchen bei: Widget-Vorlagen komplett anzeigen --> dann suchst Du (strg + F) 'nofollow' Dann löschst Du: rel='nofollow' und speicherst das ab.


 

Kommentare:

  1. Huhu, vielen Dank fürs mitmachen. Leider hat es noch nicht geklappt. Waren noch andere nofollow im Skript? Liebe Grüße Jabelchen

    AntwortenLöschen
  2. Habs angepasst. :) Hab das nofollow zweimal gefunden bei mir.

    Wieso machen die sowas einfach in die Vorlage. *tsts*

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe jetzt bei wordpress auch all meine Kommentare umgestellt, so als Bonus für meine leser;)

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns gibt es auch schon seit vielen Monaten keine NonFollow Tags mehr, nur noch auf Wunsch einiger Partner und Anbieter, aber glücklicherweise kommt das in den letzten Wochen nicht mehr so oft vor. Übrigens Glückwunsch zur weiße Socken Parade, hätte uns auch tierisch gefreut, aber wir waren leider nicht dabei...

    Lg Frank The Tank
    von Frankies Testwelt
    http://www.Frankies-World.de

    AntwortenLöschen