Sonntag, 8. April 2012

Bubble Tea Mania





Kommentare:

  1. Ich muss sagen es ist ja ab und an ganz witzig, aber als Standardgetränk wäre es nichts für mich. Ich habe mittlerweile 3 x verschiedene Varianten probiert um mir ein Gesamtbild zu bilden und ich würde es zB. für zu hause nicht empfehlen. Mal sehen wie lange der Hype noch anhält.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe das vor kurzem das erste mal ausprobiert und fand es mal ganz lustig. Ich kann mir vorstellen, wieso es darum einen solchen Hype gibt, aber bin auch gespannt, wohin das noch führt. Der Mitarbeiter hat uns erklärt das es Leute gibt, die nur noch bubbles und keinen Tea mehr wollen :D

    AntwortenLöschen
  3. Und schmeckts im Cafe besser als der zu Hause zum selber machen?
    Der war ja nun gar nicht mein Ding!
    Wünsche Dir ein schönes Osterfest!
    Liebe3 Grüße
    Daniela Decker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dani-ja, die Geschmäcker waren leckerer als die, die ich Zuhause rpoboert habe. Aber alle aus dem Bubble Tea Bar waren mir zu süß. Man kann sich aber auch ein Bubble Tea ohne oder mit wenig Zucker bestellen und dies werd eich beim nächsten Mal auch tun. Mein Favorit war die grüne Variante-green apple Tea mit apple Jellys.

      Löschen
  4. Ich habe es noch nie gestestet, würde es auch gerne einmal probieren. lg Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe immer noch keinen probiert, aber je häufiger ich ihn auf Blogs sehe, desto größer wird mein Verlangen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich viel Spaß beim Bubblen :)

      Löschen
  6. Ich hatte eigentlich hier einen Bericht erwartet und wundere mich gerade sehr?! Wenn dir der grüne so geschmeckt hat,warum schreibst du nicht gleich darüber.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Drapegon-Ein Bericht wird kommen. Diesmal habe ich nur Fotos gepostet.

      Löschen
  7. die sehen künstlich aus, aber ich hab gehört das die super lecker sind! frohe ostern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frohe Ostern <3 Ja, alle Sorten waren lecker. Die Jellys haben aber sehr künstlich geschmeckt, da hast du Recht.

      Löschen
  8. Bei mir hat jetzt auch ein Bubble Tea Store aufgemacht. :) Werde ich demnächst mal testen, mal sehen wie das schmeckt und ob das echt so lecker ist, wie aller behaupten. :)

    Mein Blog:

    notanotherbeautyblogger.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. yummy! ich liebe bubble tea! :D

    lg

    AntwortenLöschen