Mittwoch, 6. August 2014

Sponsored Video: Friseure bewegen




Hallo liebe Beauties, heute wird sich alle um eine sehr interessante Kampagne von Wella drehen. Ich mag die Marke Wella total und finde die gesamte Philosophie mehr als ansprechend. Ich besitze viele Haarpflegeprodukte und diese Marke ist meine absolute Nr.1. Besonders angetan hat es mir aber die aktuelle Initiative "Friseure bewegen". Das frische Konzept steht für drei Erfolgs-Bausteine, die sowohl Salons als auch Kunden helfen. 

1. Mehr Umsatz durch Produkte und Dienstleistungen
2. Praktische Unterstützung zur Optimierung der Salonabläufe
3. Attraktive Konzepte zur Stärkung des Branchen-und Friseur-Images.

Ich persönlich liebe Friseurbesuche und genieße dort jede Sekunde.Ich bin sehr abenteuerlustig und liebe neuen Trends rund um Haare & Haarpflege. Deshalb finde ich die aktuelle Videokampagne von Wella sehr hilfreich und für uns Beauties wie geschaffen. Schließlich wollen wir alle attraktiv aussehen, oder? Der Film zeigt wie wichtig Friseure sind und was Kreativität und Innovation bedeuten. Kommen wir nun zu den beiden Konzepten. Das erste American Blow Dry steht für Waschen, Föhnen & Stylen. Das Service geht ganz ohne Schnitt & Farbe und kommt aus den USA. Ab Juli werden Friseure geschult und bestens ausgebildet. Die Nr.2 heisst Koleston Perfect Innosense. Dabei handelt es sich um eine innovative Haarfarbe, die mit dem ECARF-Siegel für allergikerfreundliche Produkte ausgezeichnet wurde. Diese Innovation bietet gleichzeitig die bewährte Koleston Perfect Farbqualität. Wer Eva Padberg mag, wird sich über ihre Begeisterung rund um Koleston Perfect Innosense freuen. Sie ist eine sehr sympathische Markenbotschafterin mit Herz und Niere. Ich finde die Videokampagne sehr gelungen und zu der Marke Wella bestens passend. Wie findet ihr Wella?

Ich wünsche euch viel Spaß beim Zuschauen!

Dieser Artikel wurde gesponsert von Wella